Unsere Website verwendet Cookies. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Cookies löschen
×
  • Sasquatch Campgrounds

Sasquatch Campgrounds British Columbia - Kanada Natur Aktiv, Attraktionen, Reiseidee und Wohnmobil

Sasquatch Provincial Park
Harrison, British Columbia

Fahren Sie nach Harrison und biegen Sie an der ersten größeren Kreuzung nach rechts ab. Folgen Sie der Beschilderung zum Sasquatch Provincial Park. Sie fahren zunächst über den Rockwell Drive entlang am rechten Seeufer des Harrison Lake. Und keine Sorge, Sie sind hier richtig - es gibt nur eine Uferstraße. Eben diese verlässt schließlich das Seeufer und es geht auf und ab, bis Sie den Asphalt verlassen und über Schotter in die Berge fahren.

Zur Info: Am Parkeingang befindet sich eine Sanistation. Im Park können Sie zwischen drei Campgrounds an zwei verschiedenen Seen auswählen. Alle sind mit Plumpsklos ausgestattet. Kurz nach der Sanistation gabelt sich die Straße. Um zum Campground am Hicks Lake zu gelangen, müssen Sie an dieser Stelle nach rechts abbiegen.

Hicks Lake Campground

Von den vielen Stellplätzen im Sasquatch Provincial Park befindet sich ein Großteil auf dem Hicks Lake Campground. Am Ufer des Sees sehen Sie den hüttenähnlicher Unterstand, in dem man auch bei schlechtem Wetter abends um ein gemütliches Lagerfeuer herumsitzen kann. Neben den Schwimmfreuden im Sommer mit angenehmen Badetemperaturen kann man auch noch einige Wanderpfade zu Biberburgen etc. in Angriff nehmen. Ferner gibt es eine Art kleines Amphitheater, in dem in den Sommermonaten (meist zur Abendstunde) ein Biologe oder Parkexperte interessante Vorträge über die Flora und Fauna des Parks hält. Achten Sie auf das am Eingang ausgehängte Programm. Vielfach gibt es auch kindgerechte Veranstaltungen. Vielleicht haben Sie Glück und können einen der schönen Stellplätze direkt am Wasser ergattern.

Anzahl Stellplätze: 72 (54 reservierbar für Zeitraum 29.03.-07.10.)
Öffnungszeiten (ca.): 31.03. - 09.10. (können variieren, selbst im Festlegungsjahr)


Bench Campground (Deer Lake)

Folgen Sie der Wegbeschreibung in den Sasquatch Provincial Park und biegen Sie an dem Schotterstraßenabzweig nicht rechts ab, sondern fahren Sie weiter geradeaus bis zum Deer Lake. Am See gibt es zwei Campgrounds, einer davon ist der Bench Campground. Die Stellplätze liegen vom See aus betrachtet aufgrund der dazwischenliegenden Marsch ein Stück zurückversetzt, also nicht direkt am See. Auch dieser Campground verfügt über ein Amphitheater, in dem man in den Sommermonaten interessanten Vorträgen lauschen kann.

Anzahl Stellplätze: 64 (62 reservierbar für Zeitraum 01.06.-02.09.)
Öffnungszeiten (ca.): 31.03. - 09.10. (können variieren, selbst im Festlegungsjahr)


Lakeside Campground (Deer Lake)

Anfahrt wie bei Camp-Option W1-C. Nomen est Omen – dieser Campground liegt direkt am Ufer des Deer Lake, einige der Stellplätze sogar direkt am Wasser. Am Lakeside Campground befindet sich auch die Bootsrampe, doch aufgrund der Tatsache, dass der Deer Lake deutlich kleiner als beispielsweise der Hicks Lake ist, sind für diesen See nur Boote mit Elektromotor zugelassen. Ein in positiver Weise hörbarer Unterschied. Erwähnenswert ist vielleicht noch der schöne Trail um den See herum, der natürlich auch vom Bench Campground aus zugänglich ist. Ebenso kann das Amphitheater von beiden Campgrounds genutzt werden.

Anzahl Stellplätze: 42 (40 reservierbar für Zeitraum 29.06.-08.10.)
Saisonzeiten (ca.): 31.03. - 09.10. (können variieren, selbst im Festlegungsjahr)
Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass Campingplätze nur in Verbindung mit einer bei uns gebuchten Wohnmobilreise reserviert werden können.