Unsere Website verwendet Cookies. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Cookies löschen

Cathedral Grove British Columbia, Vancouver Island & Sunshine Coast - Kanada Natur Aktiv

Reisewissen - Cathedral Grove
MasMillan Provincialpark, Vancouver Island
Ein Zauberwald
von Ole Helmhausen

Cathedral Grove, als MacMillan Provincialpark geschützt, liegt 16 Kilomter östlich von Port Alberni (Vancouver Island) und wird vom Highway 4 in zwei Hälften geteilt. Der Park ist für seine nie geschlagenen Bestände 800 Jahre alter Douglasfichten berühmt. Die größten dieser Bäume messen über neun Meter im Umfang. Hübsche, zum Teil mit Planken ausgelegte Spazierwege führen von der Straße aus zu einigen dieser Baumriesen, von denen der höchste 90 Meter messen soll. Es ist verboten, die markierten Wege zu verlassen. Andere bemerkenswerte Bäume in diesem an einen Tolkien´schen Zauberwald erinnerenden Schutzgebiet sind Hemlocktannen und Riesen-Lebensbäume. Für kräftige Grüntöne sorgen auch Flechten, Moose und Farne, die umgestürzte Bäume in dicke, weiche Teppiche und Decken hüllen. Wer ein paar Minuten einhält und lauscht, wird es tropfen hören. Cathedral Grove liegt in der Zone des gemäßigten, bis nach Alaska reichenden Regenwalds. Während der Hochsaison wird der nur 300 Hektar große Park mitunter ein Opfer seiner Popularität: Weil die Parkplätze nicht reichen, werden die Autos links und rechts der Straße abgestellt, was den durchziehenden Verkehr erheblich behindern kann. Vorsicht also beim Ein- und Ausparken!