Bonnet Plume River Expedition Nordkanada / Alaska - Kanada Kanu &, Kajak und Expedition

Anz. Pers.
20 Tage Kanuexpedition
ab/bis Whitehorse, Yukon


Suchst du die Herausforderung? Dann ist der technisch anspruchsvolle Bonnet Plume River genau das Richtige für dich!

Nach einer Hotelnacht in Whitehorse frischst du deine Kanukenntnisse zunächst auf dem Tatshenshini River auf. Am darauffolgenden Tag geht es per Wasserflugzeug zum Einsetzpunkt und das Abenteuer in Yukons Wildnis beginnt. Bereits im Rockslide Canyon wirst du auf die ersten Stromschnellen der Kategorie II bis III treffen. Im echten Wildwasserteil des Flusses, zwischen dem Bonnet Plume Lake und der Abzweigung zum Knorr Creek, gilt es Stromschnellen der Kategorien IV und V zu meistern. Auf der gesamten Tour bist du von der subarktischen Landschaft des Yukon umgeben. Mit etwas Glück kannst du Elche, Bären und Wölfe in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Die Camps bieten Möglichkeiten für Tageswanderungen, und während der ruhigeren Abschnitte des Flusses hast du Gelegenheit zum Angeln. Per Wasserflugzeug geht es am 18. Tag zurück nach Whitehorse. Die Reise endet nach einer weiteren Hotelnacht mit dem Transfer zum Flughafen.
Leistungen:
- 2 x Wasserflugzeugtransfer ab/bis Mayo
- Transfers in Whitehorse & Vantransfers
- 4 Hotelübernachtungen in Whitehorse (DZ)
- Kanumiete, Kanu- und Campingausrüstung
- 15 Übernachtungen im 2-Personen-Zelt
- alle Mahlzeiten während der Tour
- erfahrener Guide (englischsprachig)

nicht enthalten:
- Schlafsack und Isomatte

Gruppengröße: 5-10 Personen

Termine 2021:
Juni: 20.
Juli: 18.

Hinweise:
- Teilnehmer sollten bereits fortgeschrittene Kanu-Kenntnisse besitzen und ein Kanu bei (fast) allen Wetterbedingungen beherrschen können. Grundkenntnisse im Wildwasser sollten ebenfalls vorhanden sein.
- Diese Tour hat Expeditions-Charakter. Daher muss jeder Kunde vor Ort eine Erklärung zur Haftungsbefreiung ("Liability Waiver") unterzeichnen.
Bonnet Plume River Expedition