Unsere Website verwendet Cookies. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Cookies löschen

Kanada Reiseberichte - Feedback unserer Kunden


Garantiert echte, ungefilterte Kundenmeinungen. Schildern Sie Ihre Erfahrungen mit SK Touristik oder lesen Sie die Erfahrungsberichte anderer Kunden. Wir freuen uns auf Ihre Bewertung. Natürlich ist auch Kritik erwünscht, so dass wir eventuelle Probleme bei Partnern in Kanada und USA schnell lösen können.

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben
  1. Grit-Angelika und Gert Wieland - Buchen/Odenwald schreibt am 31.07.2012: Kanada im April&Mai

    Liebes SK Team,

    in diesem Jahr haben wir zum ersten Mal außerhalb der Sommersaison (nämlich vom 20.04.-30.05.12) unsere Campertour durch BC und die NWTs gemacht; es war außergewöhnlich, traumhaft, teils abenteuerlich, auf jeden Fall unvergleichlich schön.

    Daran hat das SK Team einen großen Anteil! Die Beratung, Vorbereitung und Organisation von Flügen, Hotel und Camper sowie die Auswahl des schriftlichen Begleitmaterials durch Herrn Radau war hervorragend.

    Nach einem Kurzbesuch bei kanadischen Freunden übernahmen wir in Delta bei Fraserway RV unseren mehr als zweckmäßig ausgestatteten Truck Camper mit Slide Out, in dem wir bequem 35 Tage und 6666(!)km ohne Probleme und gut versorgt mit warmem Bettzeug und vielen Ratschlägen für winterliches Campen unterwegs waren.

    Unsere Reiseroute mit überwiegend traumhaftem, winterlichen Panorama:
    Wir fuhren von Vancouver durch das Okanagan Valley nach Lake Louise, weiter nördlich nach Grande Prairie, High Level und ins NWT nach Hay River an den zugefrorenen Great Slave Lake. Dann ging es über den Mackenzie Hwy und Liard Hwy nach Ford Nelson. Weiter ging es auf dem  Alaska Hwy über Liard Hot Springs bis Watson Lake und den Steward Cassiar Hwy über Dease Lake mit Abstecher nach Hyder über Prince George, Lilloet und einem Umweg ins Okanagan Valley nach Vancouver zurück.

    Bis mindestens Mitte Mai sind die meisten Camping Plätze in den PPs noch nicht geöffnet.
    Auch dadurch haben wir zahlreiche sehr nette und wertvolle Bekanntschaften mit freundlichen,hilfsbereiten Kanadiern gemacht, die uns so während der Sommermonate noch nicht passiert sind.

    Bemerkenswert auch die unzähligen,interessanten Tierbegegnungen mit jeder Art von Bären, Bisons, Karibus etc, die wir in aller Ruhe vom Straßenrand (aus dem sicheren Auto heraus) beobachten und fotografieren konnten, da außer uns sehr wenige Menschen unterwegs waren.

    Das reich ausgestattete BBQ Set von SK hat uns zu unvergesslichen Abenden in dieser herrlichen Natur verholfen. Vielen Dank dafür!

    Unser heißer Tipp: Wer wirklich Land, Leute und Tiere in Kanadas Westen kennenlernen möchte und Lust auf ein klein wenig Abenteuer hat, der sollte seine Campertour - unterstützt vom SK Team - auch einmal außerhalb der Sommermonate durchführen.

    Diese Tour wird uns unvergesslich bleiben!

    Grit-Angelika und Gert Wieland, Buchen (Odenwald)

  2. Kerstin+Andreas Oberreich - Limbach-Oberfrohna schreibt am 25.07.2012: Unsere Kanada-Reise

    Guten Tag Herr Hövels,

    nachdem wir am vergangenen Freitag wieder wohlbehalten und bestens erholt, voll mit neuen Eindrücken, von unserem 3-wöchigen West-Canada-Trip zuhause angekommen sind bedanken wir uns bei Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen ganz herzlich für die perfekte Reiseorganisation. Selbst wenn wir uns anstrengen würden - uns fällt nichts ein, was es zu kritisieren oder nur überhaupt kritisch zu erwähnen gäbe.
    Alles, vom Start in Frankfurt bis zur Rückkehr nach Dresden, die KfZ-Übernahme, die Hotels, die Insidepassage und alle weiteren gebuchten Leistungen waren hervorragend organisiert und klappten wie am Schnürchen.
    Selbst das Hotel in Tofino, welches in der Reisebeschreibung als sehr einfach bewertet wurde, - wir finden zu Unrecht- hat unsere Erwartungen übertroffen. Die Hotels hatten durchweg gute und sehr gute Qualität und die Lage war immer optimal gewählt, so dass alle wichtigen Pukte, die man sich ansehen wollte, gut zu Fuß erreichbar gewesen sind.
    Der Urlaub ist rundum gelungen und für uns steht fest - sollten wir noch einmal auf den Nordamerikanischen Kontinent reisen - wir greifen auf jedenfall auf die Unterstützung von SK-Touristik zurück.
    Sollten wir von Freunden und Bekannten nach Erfahrungen bei der Reisevorbereitung und Durchführung von Canada-Trips gefragt werden, können wir guten Gewissens Ihr Unternehmen empfehlen und werden dies auch tun.

    Mit herzlichen Grüßen

    Kerstin+Andreas Oberreich

  3. Monika Hesse - Hergisdorf schreibt am 13.07.2012: Unsere Karte

    Sehr geehrter Herr Schoof,
    gestern haben wir die Kreditkarte erhalten und uns wirklich sehr über diesen Gewinn gefreut. Herzlichen Dank und wie schon geschrieben ist es das 1.Mal das wir überhaupt einmal etwas gewonnen haben. Wir sagen nochmals Danke und wir werden uns nach unserer Reise wieder bei Ihnen melden und in Leipzig auf der Messe sehen wir uns dann hoffendlich wieder. Wir empfehlen SK-Touristik weiter und haben ja auch schon Kunden mitgebracht. Kanada hat uns süchtig gemacht und mit dieser kleine finaziellen Aufbesserung wird diese Reise zu etwas besonderen. Liebe Grüße an das gesamte Team senden aus Sachsen-Anhalt Monika und Peter Hesse

  4. Eva u. Ado Hempl - München schreibt am 12.07.2012: Northwest Territories (Visa-Card)

    Hallo Herr Schoof,

    die tolle Nachricht, dass wir eine Visa-Card gewonnen haben, freut uns riesig.
    Unser Reiseziel sind heuer die Northwest Territories, beginnend ab Whitehorse. Unsere Reiseroute führt über Watson Lake, Liard River, Fort Simpson nach Yellowknife, nach Hay River, den Buffalo Nationalpark und natürlich wollen wir auch einen Abstecher in den Nahanni Nationalpark machen.
    Was kommt da gelegner als eine solche Unterstützung.

    Leider sind wir nicht bei Facebook, deshalb bedanken wir uns auf diesem Wege ganz herzlich.
    Gerne dürfen Sie unsere Meinung auch veröffentlichen.

    Wir freuen uns schon riesig auf unseren Urlaub.

    Herzlichen Dank an das ganze Team für die tolle Überraschung

    die Hempl's aus München

  5. Arno & Karin Köhler - Dorsten schreibt am 24.06.2012: 3 Wochen Traumurlaub

    Hallo Herr Radau,
    nun sind wir schon wieder 2 Wochen in Deutschland, sind aber immer noch voll der Eindrücke unseres wunderbaren Kanada Urlabs. Drei Wochen durch BC und Alberta mit einem SUV, möglichst in Lodges wohnen, viel Natur erleben und Tiere sehen. Das war der Plan. Dieser Plan ist auch mehr als nur aufgegangen. Am Flughafen haben wir einen nagelneuen Ford Edge übernommen, der mit Allem ausgestattet war was notwendig ist um die vielen Kilometer (5.000 km) in der Zeit so angenehm wie möglich zu fahren.
    Schon unsere erste Station nach nur 110 km, die Lodge "Fraser River's Edge" war einfach nur toll. Diese Lodge hat genau die richtige Entfernung vom Flughafen wenn man Mittags landet (Tip an das SK-Team, absolut zu empfehlen) und sie liegt einfach traumhaft über dem Fraser River.Es ist schon toll, wenn man gleich am ersten Abend in Kanada die Seeadler an der Terasse vorüberfliegen sieht und einen märchenhaften Sonnenuntergang erlebt. Hier haben wir zum ersten, aber nicht zum letzten Mal auf der Tour, auch die unwahrscheinliche Herzlichkeit unserer jeweiligen Gastgeber kennengelernt. So reihte sich auf der Reise eigentlich eine bemerkenswerte Unterkunft an die Nächste. Ich kann und will natürlich hier nicht jede Lodge beschreiben, möchte aber die Herausragenden trotzdem hier nennen: Fraser River's Edge in Chilliwack, Baker Creek Chalets bei Lake Louise, Logpile Lodge bei Smithers und das Alpine Meadow Resort bei Clearwater. Leider etwas negativ empfanden wir die Unterbringung in der Tekarra Lodge in Jasper. Obwohl sehr schön gelegen, passte hier die Austattung der Küche, ( Blechtöpfe und Bestecke), ein winziges Bad und ein sehr schmales Bett, absolut nicht zu den Qualitäten der übrigen Unterkünften. Aber damit auch genug gemeckert. Fürs Wetter könnt ihr ja Nichts, es war nähmlich während fast der ganzen Reise sehr kühl und sehr regnerisch. Leider auch bei der Fahrt mit der Fähre während der "Inside Passage".
    Ich möchte mich an dieser Stelle für die Ausarbeitung und Umsetzung dieser Tour bedanken und auch die Flexibilität in Bezug auf Sonderwünsche, sei es in Bezug auf Unterbringung oder Tourplanänderungen, noch einmal hervorheben.
    Eins weiß ich, dies war nicht das letzte mal Kanada und damit auch nicht das letzte mal SK Touristik
    Gruß an das SK-Team,
    A.Köhler

  6. Willi Kaske - Nottuln schreibt am 03.04.2012: Traum-Kurz-Trip

    Hallo ihr vom SK- Team,
    mein letzter Tag von einem Traum-Kurz-Trip in CA, natuerlich von dem olympischen Feuer in Vancouver Downtown. Danke fuer eure Ideen und besonders liebe Gruesse an Rainer.
    Willi Kaske

  7. Jessica Schwarz - München schreibt am 12.03.2012: Reise Kanadas Westen - Vielen Dank

    Lieber Herr Knüpp,

    mein Lebensgefährte und ich wir sind heute Vormittag gesund und glücklich von unserer Reise zurück gekehrt und möchten uns auf diesem Wege bei Ihnen für die tolle Organisation bedanken: Vielen lieben Dank! Wie nicht anders zu erwarten, hatten wir eine super Zeit, vor allem bzgl. der Emerald Lake Lodge haben Sie nicht zu viel versprochen - Es war traumhaft schön da draußen! Die Tage in Banff haben das Ganze dann noch wunderbar abgerundet. Sogar mit dem Schnee haben wir Glück gehabt. Einheimische haben uns verraten, dass dieser Winter wohl eher mild gewesen sei und es wenig Schnee gegeben habe. Wir kamen wohl zu einer Zeit als gerade (erstmals in diesem Winter?) der berühmte Champagne Powder gefallen war. Also alles perfekt! J

    Die Flüge mit der Air Canada liefen leider nicht ganz so reibungslos ab, was für uns nicht weiter tragisch war. Nur als Info für Sie, vielleicht interessant für andere Urlauber: Von den 4 Flügen, die wir gemacht haben, war nur ein einziger einigermaßen pünktlich. Auf dem Hinweg saßen wir zwei Stunden länger als geplant in Toronto fest, so dass wir erst gegen Mitternacht Calgary erreicht haben. Gut, dass wir eine Nacht extra dort eingeplant hatten, denn dann noch bis in die Rockies zu fahren wäre beinahe nicht möglich. Wir hatten Glück, dass wir das Auto noch bekommen haben. Auf dem Rückflug waren sogar beide Flüge deutlich verspätet, was uns natürlich auch nicht weiter gestört hat. Wenn man aber knappere Anschlüsse bekommen möchte, wird’s stressig.

    Wir werden für unsere nächste Nordamerika-Reise sicher wieder auf Sie zukommen und um ein Angebot bitten. ;) Vielleicht schon im nächsten Jahr. Bis dahin verbleibe ich mit den besten Grüßen,

    Jessica Schwarz

    Antwort von SK Touristik:
    Hallo Frau Schwarz,

    vielen Dank für die tolle Rückmeldung – wir freuen uns schon darauf, die nächste Reise für Sie zu planan :-)

    Die Sache mit den Flugverspätungen ist natürlich nicht so schön und der Hinweis bezgl. knapper Anschlusszeiten ist absolut richtig. Im Winter muss man in Kanada gerade bei den Inlandsflügen schon mal mit Verspätungen aufgrund starker Schneefälle oder vereister Landebahnen rechnen. Daher sollten die Anschlusszeiten großzügig bemessen sein.

    Nochmals vielen Dank und viele Grüße

    Markus Knüpp

  8. Kirchberg - Münster schreibt am 27.02.2012: Westkanada Rundreise

    Liebes SK-Team,

    wir sind von unserer traumhaften Kanada-Reise (leider) zurück und haben immer noch das Gefühl vor lauter Eindrücken zu platzen!
    Es war einfach sensationell und dazu hat auch Eure perfekte Vorbereitung in schriftlicher und mündlicher Form beigetragen. Also von uns ein Riesen-Lob an alle Beteiligten, inklusive dem Traveland-Team.

    Herzliche Grüße

    Eure Canadaholics Susanne und Michael Kirchberg

  9. Schmidt Angela - Kempen schreibt am 17.02.2012: Reise nach Calgary / Yukon

    Hallo,

    das Preis-Leistungsverhältnis war ok; die Informationen waren übersichtlich; keine versteckte Kosten:
    Man fühlte sich einfach fair behandelt!

  10. Doris de la Osa - Neustadt schreibt am 12.02.2012: Vancouver-Calgary

    Unsere Reise hat von A-Z sehr gut geklappt. Alles ist so abgelaufen wie gebucht und war vor Ort absolut gut organisiert.

  11. Andreas Harrisch - Eschenz (Schweiz) schreibt am 12.01.2012: Kanadareise nach Vancouver, BC + Alberta

    Hallo SK!

    Da und ein günstiges Gesamtpaket mit hohem Frühbucherrabbat geboten wurde und die Kommentare im Intenet einen positiven Eindruck erzeugten, haben wir uns für eine Reise mit SK entschieden.

    Das haben wir nicht bereut: Sehr gute Organisation, alle Transfers haben problemlos geklappt und die Hotels waren wirklich gut.

    Viele Grüße nach Deutschland.

  12. Müller, Mario - Kraftsdorf schreibt am 16.12.2011: Reise nach Kanada

    Durch die kompetente, sachliche und freundliche Beratung durch Herrn Schoof am Messestand haben wir uns für SK Toursitik entschieden.
    Die Reise war durchorganisiert bis ins kleinste Detail; alle Transfers und Hotelübernachtungen verliefen problemlos; alles in allem ein riesengroßes Lob und, bitte, weiter so!