Zeitzonen in Kanada | Kanada Tipps von A-Z

Zeitzonen in Kanada / Nordamerika

Nordamerika ist in acht Zeitzonen eingeteilt (MEZ = Mitteleuropäische Zeit)

Newfoundland Time: MEZ - 4,5 Stunden (Neufundland)
Atlantic Time: MEZ - 5 Stunden (New Brunswick, Nova Scotia, PEI)
Eastern Standard Time: MEZ - 6 Stunden (Ontario, Québec, New York, Miami)
Central Standard Time: MEZ - 7 Stunden (Manitoba, Chicago, Dallas)
Mountain Standard Time: MEZ - 8 Stunden (Alberta, NWT, Denver, Salt Lake City)
Pacific Standard Time: MEZ - 9 Stunden (B.C., Yukon, Vancouver, San Francisco)
Alaskan Time: MEZ - 10 Stunden (Alaska, Anchorage)
Hawaiian Time: MEZ - 11 Stunden (Hawaii)

Die Umstellung auf die Sommerzeit (Daylight Saving Time) erfolgt in Kanada am ersten Aprilsonntag und in den USA am zweiten Märzsonntag. Die Umstellung auf die Winterzeit erfolgt am letzten Oktobersonntag. In Saskatchewan, in Teilen von Arizona sowie auf Hawaii wird die Uhr nicht auf Sommerzeit umgestellt.