Unsere Website verwendet Cookies. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Cookies löschen

Wells Gray Park Outdoors Westkanada - Kanada Wandern, Kanu & und Kajak

Anz. Pers.
6 Tage Kanufahren und Wandern

Dies könnte das Herzstück Ihrer Reise werden! Je drei Tage Kanutour und Hüttenwandern!

Drei Tage paddeln Sie auf dem Clearwater Lake in den Wells Gray Park. Übernachtet wird im Zeltcamp, das am Seeufer errichtet wird. Nach einer Nacht im B&B beginnt Teil zwei: drei Tage zu Fuß über die Gipfel und Alpinwiesen des Parks. Abends erwartet Sie der Komfort einer Berghütte.


Reiseverlauf:

1. Tag: Tourbeginn in Clearwater
Sie werden morgens von Ihrem Guide an Ihrer Unterkunft abgeholt und dann geht es auf in den Wells Gray Park. Die Fahrt bis zum Startpunkt Ihres Abenteuers am Clearwater Lake dauert etwa eine Stunde und hat bereits zahlreiche landschaftliche Höhepunkte zu bieten. Am See angekommen bekommen Sie von Ihrem Guide eine ausführliche Einweisung in verschiedene Paddeltechniken und werden mit einigen Sicherheitsmaßnahmen vertraut gemacht. Und dann beginnt Ihr Kanu-Abenteuer. Entlang des unberührten Nordufers des Clearwater Lake paddeln Sie etwa drei Stunden bis zu Ihrem ersten Camp am Seeufer. Dieses ist mit Feuerstelle, Outhouse-Toilette, bärensicheren Containern für die Lebensmittel und Picknick-Tischen ausgestattet.

2. Tag: Kanutour
Nach dem Frühstück folgen Sie dem östlichen Ufer des Sees und erkunden die Mündung des Clearwater River, bevor Sie zum westlichen Ufer des Clearwater Lake paddeln. Unterwegs vermittelt Ihnen Ihr Guide weitere Tipps und Tricks zum Kanufahren. Schließlich erreichen Sie Ihr nächstes Camp.

3. Tag: Ende der Kanutour
Dem Seeufer folgend setzen Sie Ihre Kanutour fort. Genießen Sie die Stille und die traumhafte Landschaft, während Sie fast lautlos über das Wasser gleiten. Schließlich erreichen Sie den Ausgangspunkt der Tour und steigen in den Tourvan um, der Sie zu einem lokalen Bed & Breakfast bringt. Genießen Sie eine heiße Dusche und eine geruhsame Nacht in einem richtigen Bett.

4. Tag: Beginn der Wandertour
Eine etwa 40-minütige Fahrt bringt Sie zum Startpunkt des Wanderweges auf 1630 Metern Höhe. Durch dichte Wälder wandern Sie nun zu den alpinen Wiesen. Sie folgen dem Phillips Creek Canyon zum gleichnamigen See und weiter zu den Caribou Meadows Bergwiesen. Von hier laufen Sie weiter zu den Fight Meadows und dem gleichnamigen See, bevor Sie nach etwa vier Stunden das Fight Meadows Chalet erreichen, in dem Sie die nächsten zwei Nächte verbringen.

5. Tag: Tageswanderung
Mit leichtem Tagesrucksack erkunden Sie heute die umliegenden Gipfel. So könnte es zum Beispiel zum Ptarmigan oder Battle Mountain gehen, die beide atemberaubende Ausblicke auf die Bergwelt bieten. An klaren Tagen kann man sogar den Mount Robson erblicken! Und mit etwas Glück lassen sich auch einige der tierischen Bewohner wie Karibus oder Grizzlies sichten. Nach etwa sechs Stunden wandern kehren Sie zu Ihrer Berghütte zurück.

6. Tag: Tourende
Vom Chalet steigen Sie durch die Fight Meadows und dem Battle Creek folgend ab. Sie kehren in die dichten Wälder des Tals zurück. Und schließlich erreichen Sie den Beginn des Wanderweges, von dem Sie per Tourvan nach Clearwater zurückkehren.
Gruppengröße: 4-11 Personen
Mindestalter: 8 Jahre

Leistungen:
- englischsprachiger Tourguide
- 2 Nächte im 2-Pers.-Zelt
- 1 Nacht im B&B (DZ)
- 2 Nächte in Berghütten (Schlafsaal)
- 4x Frühst., 6x Lunch, 4x Dinner
- Kanu- und Campingausrüstung
- Park- und Campinggebühren

nicht enthalten: Schlafsack

Termine 2020:
15.06., 29.06., 13.07., 27.07., 10.08., 24.08., 07.09.