Atlantik Kanada

Traumland für Abenteuerlustige und Entdecker

New Brunswick, Neufundland, Nova Scotia, Prince Edward Island – das sind Kanadas Atlantikprovinzen. Sie locken mit weiten Landschaften, großartiger Natur, endlosen Steilküsten und langen, weißen Sandstränden.

Die vier östlichsten Provinzen Kanadas bezeichnet man als Atlantik Kanada. Die Vielseitigkeit jeder einzelner dieser Provinzen macht die Region zu einem ganz außergewöhnlichem Reiseziel. Geprägt von den endlos langen Küsten am Atlantik, malerischen Fischerdörfern und Leuchttürmen herrscht ein traumhaft maritimes Flair. Aber trotz der vielen Gemeinsamkeiten bietet jede der vier Provinzen einzigartige Abenteuer, Erlebnisse und Sehenswürdigkeiten.

Sammeln Sie Austern auf Prince Edward Island, gehen Sie auf Walentdeckungstour in New Brunswick oder staunen Sie über unglaubliche Wasserwellen in Novs Scotia, die bei Flut in die Bay of Fundy fließen und bei Ebbe wieder hinauslaufen. Und auch im Bay of Fundy Nationalpark in New Brunswick herrschen die Gezeiten vor. Gleichzeitig ist der Park aber auch Anlaufstelle für Abenteurer. Schnappen Sie sich ein Kanu oder schwimmen Sie im Lake Bennett. Mächtige Eisberge gibt es vor der Küste von Neufundland und Labrador zu entdecken oder wie wäre es mit einer Fahrt entlang des berühmten Cabot Trail in Nova Scotia. Die rund 300 Kilometer lange Straße gilt als eine der schönsten Straßen der Welt.

Atlantik Kanada ist ein Traumreiseziel für Autoreisende. Fahren Sie durch schmucke Ortschaften, in denen der Pioniergeist lebt und deren Geschichte die Region noch heute prägt. Atlantik Kanada steht für Abenteuer, Abwechslung, Faszination und Freiheit. Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe, laufen Sie auf samtweichem Sandstrand oder halten Sie Ausschau nach Walen, Elchen oder Bären. Dem Abenteuer sind keine Grenzen gesetzt.