Unsere Website verwendet Cookies. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Cookies löschen

destination b.c. logo

British Columbia – Natur in Superlativen.

Martin Walter (Destination B.C.) über die Provinz zwischen Rockies und Pazifik

potrait martin walterWas British Columbia für mich bedeutet? Vor allem Natur und unberührte Wildnis! Die Provinz zwischen Pazifik und Rocky Mountains ist in ihrer vielfältigen Schönheit meiner Meinung nach nicht zu überbieten. An kristallklaren Seen vor schneebedeckten Gipfeln trifft man auf eine spannende Tier­welt. Hier gibt es sie: Bären, Adler, Elche und Wölfe. Denn sie haben Platz. Auf einer Fläche, in der man Deutschland, Frankreich, Österreich und die Schweiz zusammen unterbringen könnte.

Hunderte Provinzparks gilt es zu entdecken. Beim Wandern oder Kanufahren. Nein, nicht alle beim ersten Mal. Doch keine Sorge: Sie werden wiederkommen. Zwecklos, Sie vor dem Suchtfaktor dieser Provinz zu warnen. Sie werden wissen, was ich meine, wenn Sie durch den Regenwald streifen, Bären beim Lachsfang beobachten oder abends am Lagerfeuer den Eistaucher über den See rufen hören. Und dann die kosmopolitischen Städte! Wussten Sie, dass man im multikulturellen Vancouver an einem einzigen Tag Skifahren, Golf spielen und ausgiebig in der Robson Street Shoppen kann? Und genießen Sie den bri­tischen Charme der Provinzhauptstadt Victoria auf Van­couver Island. Mein Tipp für die Insel: Haben Sie schon einmal Schwertwale (Orcas) in ihrem natürlichen Le­bensraum be­ob­ach­tet? Das sollten Sie hier nicht verpassen! Wenn Sie wollen, star­tet Ihr Exkursionsboot di­rekt in Vic­to­ria. Die Natur ist immer nah. Auch mitten in der Stadt! Bemerkenswerte Orte warten auf Sie. Nicht alle sind auf einer Karte zu finden. Manches ist nicht planbar. Es ereilt Sie einfach so. Unterwegs. Eine Reise durch British Columbia ist mehr als ein Urlaub. Es ist eine Erfahrung, die Relationen wiederherstellt und den Geist belebt.

Ihr Martin Walter