Spirit Bear Lodge erst für 2022 wieder buchbar

16.09. 2020 - Senden

Nicht die besten Nachrichten für Euch und uns, aber letztlich verständlich. Unser langjähriger Partner hat entschieden, seine Bärenbeobachtungsprogramme in 2021 nicht für internationale Touristen anzubieten. Hintergrund ist wohl weniger eine Entscheidung der Spirit Bear Lodge selbst, sondern vielmehr eine Entscheidung der indigenen Gemeinde der Kitasoo, in deren Besitz sich die Lodge befindet.

Eine latent höhere Anfälligkeit gegenüber Viren von außen ist seit jeher eine bekannte Problematik bei den abgelegenen, indigenen Siedlungen der kanadischen Westküste wie hier in Klemtu, B.C. Höchste Priorität hat hier zudem der Schutz der "Elders", der älteren Stammesmitglieder, die für die Kitasoo und ihre Kultur wichtige Hüter des Stammes-Wissens sind.

Warum die Kitasoo glauben, dass gerade internationale Touristen die Covid-19-Gefahr bringen, wird in der Erklärung, die uns heute ereilte, nicht mitgeteilt. Hier kann ich nur spekulieren: Einmal mehr vermute ich die grundsätzlich in Kanada derzeit große Corona-Infektions-Angst vor US-Touristen dahinter. Und der vermeintlichen Fairness halber wurde die Absage an die Amerikaner dann womöglich auf alle internationalen Kunden ausgedehnt...

Und ja, dies betrifft leider auch einige unserer Kunden. Die wurden jedoch bereits alle vom SK-Team kontaktiert. Selbstverständlich ist hier der kostenlose Rücktritt möglich oder die kostenlose Umbuchung auf ein Alternativprogramm.

Schade ist es allemal für 2021 und ich bin nicht sicher, ob dies eine wirklich so weise Entscheidung der Kitasoo ist. Aber sie ist vor den oben genannten Hintergründen zu respektieren. Und ganz bestimmt freuen wir uns auf die neuen Reisen zu den Küsten-Grizzlies und vor allem zum sagenumwobenen weißen Geisterbären in 2022. Wir bemühen uns gerade in direkten Gesprächen mit der Lodge und den Kitasoo, 2022 direkt buchbar zu machen – idealerweise zu 2021er-Konditionen. Das Ergebnis findet Ihr in Kürze auf unserer Website. Und sobald dies geklärt ist, empfehlen wir dann allen Interessenten aufgrund dieser "aktuellen Verknappung" die schnelle und sehr frühzeitige Buchung für 2022.