Nationalparks in Kanada | Kanada Tipps von A-Z

Die Kosten für Nationalparks in Kanada

Häufig werde ich gefragt: "Was müssen wir für die Nationalparks rechnen?" oder "Ich habe gehört, man soll sich in jedem Fall einen Jahrespass kaufen. Stimmt das?". Zumindest auf die letzte Frage kann ich hier schon einmal antworten: Nein, zumindest nicht in jedem Fall. Kurz zur Erklärung der untenstehenden Preise: Erwachsene (ADULT) sind Personen im Alter von 17-64 Jahren, ältere Reisende sind Senioren (SENIOR) und Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren bezeichnet Parks Canada als Jugendliche (YOUTH). Eine Familie bzw. private Reisegruppe (FAMILY/ GROUP) ist eine Gruppe von bis zu sieben Personen, die in einem Fahrzeug die Nationalparks besuchen.
   
Preise 2011/2012 in Ca$Tageseintritt p.P.Jahrespass p.P.
ADULT 9.80 67.70
SENIOR 8.30 57.90
YOUTH 4.90 33.30
FAMILY / GROUP 19.60 136.40

Am Beispiel des Familienpreises (kostenneutral auch für 2 Personen) sieht man, dass sich der Jahrespass erst bei einer Aufenthaltsdauer von einer vollen Woche lohnt. Allerdings gilt der Jahrespass für alle 27 teilnehmenden Nationalparks. Wenn Sie keine volle Woche in den Rockies-Nationalparks Banff, Jasper, Kootenay und Yoho verbringen, jedoch im Verlauf der Reise weitere Aufenthalte in anderen Nationalparks planen (z.B. Waterton Nationalpark, Pacific Rim Nationalpark), dann kann sich der Jahrespass für Sie im Vergleich zum Erwerb einzelner Tagespässe lohnen.

Infos: www.pc.gc.ca