Athabasca Westkanada - Kanada

Anz. Pers.
Calgary - Vancouver
14 Tage PKW-Reise
SK-Route mit Mittelklassehotels

Kann man das westliche Kanada in zwei Wochen ohne Hektik erleben? Man kann. Natürlich nicht ganz. Natürlich nicht erschöpfend. Richte deinen Blick also auf das Wesentliche und verliere dabei nicht aus den Augen, dass es die Zeit vor Ort ist, die das Erlebte so schön macht. Auf dieser Reise verweilst an fast jeder Station zwei Nächte.

1. Tag: Calgary / Banff
Nach Ankunft in Calgary übernimmst du deinen Mietwagen und es geht direkt los. Auf dem Trans-Canada-Highway fährst du der spektakulären Silhouette der Rocky Mountains entgegen! Dein Ziel ist Banff im gleichnamigen Nationalpark. Genieß ein Dinner vor grandioser Kulisse.
Rundlestone Lodge
- bis Unterkunft ca. 140 Kilometer -


2. Tag: Banff National Park
Wander auf dem Sulphur Mountain, erkunde den Bow Valley Parkway oder wirf schon heute einen Blick auf Lake Louise und Moraine Lake. Bring Zeit mit, um die vielen Trails zu bewandern.
Rundlestone Lodge

3. Tag: Jasper National Park
Der "Icefields Parkway": Auf deinem Weg erlebst du den spektakulären Landschaftswechsel vom bewaldeten Flusstal hin zu alpinen Landschaften mit türkisgrünen Seen und imposanten Gletschern. Du passierst den Peyto Lake, die Columbia Icefields und die Athabasca Falls. Ankunft in Jasper im gleichnamigen Nationalpark.
Marmot Lodge
- bis Unterkunft ca. 290 Kilometer -


4. Tag: Jasper National Park
Zeit! Wandere auf dem Whistlers Mountain, erkunde den Maligne Canyon und genieße das Panorama des Maligne Lake. Auch hier wird es richtig schön, wenn man von den Parkplätzen wegwandert.
Marmot Lodge

5. Tag: Wells Gray Park
Du fährst in den Mount Robson Park und in die Pazifikprovinz British Columbia, bevor dein Blick auf den Mount Robson fällt, den höchsten Gipfel der kanadischen Rockies. Durch das Tal des Thompson River geht es zum Wells Gray Park.
Clearwater Lodge
- bis Unterkunft ca. 320 Kilometer -


6. Tag: Wells Gray Park
Erlebe die Naturwunder dieses Schutzgebietes! Bereits auf der Zufahrt über die Park Road kannst du die Spahats Falls oder die alpinen Blumenwiesen des Trophy Mountain bewundern. Ein Höhepunkt im Park sind die 141 Meter hohen Helmcken Falls, die mit voller Wucht in die Tiefe stürzen - atemberaubend! Versäume nicht, eine Kanutour auf dem Clearwater Lake zu unternehmen und zum Lookout Tower auf den Green Mountain zu fahren, bevor es abends zurück nach Clearwater geht.
Clearwater Lodge

7. Tag: Whistler
Hinauf ins Cariboo Country, ins Land der Rancher und Cowboys. Über den "Goldrush Trail", den Pfad, den einst Goldsucher und Pioniere nahmen, passierst du die Ortschaft Lillooet im Fraser Canyon. Weiter geht es über die Duffey Lake Road hinauf in die wilden Coast Mountains. Nach der Wildnis folgt der Serpentinenabstieg ins Tal des türkisblauen Lillooet Lake, bevor du Whistler erreichst, Austragungsort der olympischen Winterspiele 2010.
Aava Whistler
- bis Unterkunft ca. 425 Kilometer -


8. Tag: Tofino
Hinab zum Pazifik. Bei Horseshoe Bay setzt du mit der Fähre nach Vancouver Island über. Wirf während der Überfahrt einen Blick zurück auf die imposante Silhouette der oftmals schneebedeckten Coast Mountains! Auf Vancouver Island angekommen, fährst du ins Innere der Insel. Unterwegs hast du Gelegenheit, den Regenwald zu erwandern. Dein Ziel ist der Fischerort Tofino im Pacific Rim National Park.
Water's Edge
- bis Unterkunft ca. 370 Kilometer -


9. Tag: Tofino / Pacific Rim NP
Viel Zeit zur Erkundung des Pacific Rim National Parks. Entdecke auf Wander- und Lehrpfaden den einzigartigen Regenwald und spaziere entlang der kilometerlangen Sandstrände. Doch Vorsicht: Der Pazifik ist hier nicht gerade warm! Und schließlich noch die Tiere: Von Tofino aus kannst du an Wal- oder Schwarzbärenbeobachtungstouren teilnehmen!
Water's Edge

10. Tag: Victoria
Deine Reise geht weiter nach Victoria. Noch immer geht es an malerischen Pazifikbuchten vorbei, doch merke schon hier, dass die Besiedelung zunimmt. Der Wildnis- und Naturteil deiner Reise neigt sich seinem Ende zu. Als Ausgleich erwartet dich jedoch eine der schönsten Städte Kanadas. Zudem ist die sehr viktorianische Provinzhauptstadt noch recht überschaubar, so dass sich der Natur-Stadt-Kontrast gut verkraften lässt.
Royal Scot Suite Hotel
- bis Unterkunft ca. 320 Kilometer -


11. Tag: Victoria
Ein ganzer Tag für die Provinzhauptstadt am Südzipfel Vancouver Islands. Bewundere das Parlamentsgebäude und das altehrwürdige Empress Hotel oder genieß das bunte Treiben am Inner Harbour. Vielleicht möchtest du an einer Walbeobachtungstour teilnehmen? Zahlreiche Touren starten direkt vom Inner Harbour aus.
Royal Scot Suite Hotel

12. Tag: Vancouver
Heute fährst du zunächst nach Swartz Bay, dem Fährhafen vor Victoria. In einer etwa zweistündigen Fährfahrt durch die beeindruckende Inselwelt der Gulf Islands setz dann über nach Tsawwassen, nahe der US-Grenze. Von hier fährst du direkt in die Pazifikmetropole Vancouver.
Rosedale on Robson Suite Hotel
- bis Unterkunft ca. 70 Kilometer -


13. Tag: Vancouver
Freu dich auf Gastown, den Stanley Park, die Capilano Suspension Bridge und Granville Island. Vielleicht möchtest auch einen Ausflug zum Grouse Mountain oder zum Kitsilano Beach unternehmen?
Rosedale on Robson Suite Hotel

14. Tag: Vancouver
Direkt am Flughafen, unweit des internationalen Abflugterminals, endet deine Reise mit der Rückgabe deines Mietwagens.
- bis Flughafen ca. 15 Kilometer -
Im Reisepreis enthalten:
- 13 Nächte in o.g. Unterkünften, sofern verfügbar (Bei Nichtverfügbarkeit einer Unterkunft wird eine möglichst gleichwertige Alternative gebucht.)
- 2x Frühstück
- 2x Fährpassage bis / von Vancouver Island
- 14 Tage Mietwagen inkl. lokaler Steuern, unbegrenzter Freikilometer, Airportgebühren, 1. Tankfüllung, Gebühr für 3 zusätzliche Fahrer, Abgabe in Vancouver, Haftpflicht- & Vollkaskoversicherung
- EUR 2 Mio. Zusatzhaftpflichtversicherung
- Reiseführer "Kanadas Westen" und Infopaket
- Reiseunterlagen mit hochwertigem SK-Rucksack von Deuter
- Gutschein für ein individuelles Pixum-Hardcover-Fotobuch (26 Seiten)
- Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung & SK-Zufriedenheitsgarantie
- Wildnis-Patenschaft: Pro Reiseteilnehmer werden 16m² Regenwald in Westkanada geschützt

Hinweis:
Nicht enthalten ist die Einweggebühr von Alamo Calgary -> Vancouver Airport CAD 150 zzgl. Steuern und Gebühren