Unsere Website verwendet Cookies. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      Cookies löschen
Jetzt anfragen!

Bear and Whale Whisper

8 Tage Autoreise ab/bis Vancouver inkl. Bootsexkursionen zur Grizzly- & Walbeobachtung von der Wildnis-Lodge auf einer Pazifik-Insel.

Können Bären und Wale flüstern? Egal. Allein der Gedanke transportiert die Stimmung dieses Trips. Von Vancouver zur einsamen Insel-Lodge vor Nord-Vancouver-Island und hinein in das stille Reich der Grizzlies und Buckelwale.


Kurzüberblick: Bear and Whale Whisper
4 Unterkunfts-Stationen
Fokus: Grizzlies, Wale, Nordinsel
7 Nächte
8 Tage
880 km
4 Etappen
10 Std.
im Auto
13 besondere Erlebnisse
Fokus: Wildlife, City, Vancouver Island
Vancouver
Sutton Place
2 NächteRadtour Stanley Park, Grouse Mountain Sunset Tour
Parksville
Beachclub Resort
1 Nacht110km1 Std.Fährfahrt Vancouver Island (Horseshoe Bay – Nanaimo)
Farewell Harbour Lodge3 Nächte310 km3,5 Std.2 Water Taxi Transfers Johnstone Strait, 2 Tagesbootsexkursionen (Motoryacht / Zodiac) zur Grizzly-/Walbeobachtung, 2 mehrstündige Beobachtungsexkursionen / -wanderungen
Halfmoon Bay
Rockwater Secret Cove
1 Tag360 km4 Std.Fährfahrt Festland (Comox – Powell River), Fährfahrt Sunshine Coast (Saltery Bay)
Tourende: Airport Vancouver100 km1,5 Std.Fährfahrt Sunshine Coast (Langdale – Horseshoe Bay)


Erstellt von Rainer Schoof

Meine Gedanken zu dieser Reise

Kein Name kommt von ungefähr, oder? Das „Geflüster“ von Bär und Wal – es impliziert, dass es noch etwas ruhiger werden soll, noch etwas einsamer. Dafür steht der direkte Weg hinauf zum Nordteil von Vancouver Island. Wen diese Reise anspricht, der braucht nicht mehr als ein Stadterlebnis. Vancouver ist ein Muss - Victoria hier maximal ein Kann. Erst die Metropole, dann der schon entrückte Blick auf sie von der Spitze des Grouse Mountain. Und weg mit der Fähre nach Nanaimo auf die ersten Inselkilometer im eigenen SUV. Ein letztes Mal Zivilisationsluxus an der Küste von Parksville. Frühmorgens dann nichts wie los in den einsamen Norden von Vancouver Island. Nahe Port McNeill bleibt das Auto stehen und man taucht ab – mit allen Sinnen: Das Boot zur Farewell Harbour Lodge legt ab und man spürt den Wind, riecht den Pazifik und lässt sich visuell von der Inselwildnis der Johnstone Strait erschlagen. Der Name der Lodge ist irreführend – hier ist kein „Hafen“. Hier ist nichts außer einer Wildnisinsel und einer kleine Lodge, von der ein Teil auf einer Floßkonstruktion schwimmt. Dieses Lodge-Projekt habe ich lange beobachtet. Mein alter Freund Tim McGrady hat sich diesen Traum erfüllt. 2017 war die erste Saison – ich war dort und habe mir alle Entwicklungen, Ideen und Konstruktionen angeschaut. Und ich finde, Tim ist jetzt bereit – und seine Lodge ein echter Geheimtipp. Denn es geht nicht nur um die Motorboot-Exkursionen zur Grizzly-Beobachtung in die Forde des Great Bear Rainforest. Es geht auch um die unglaubliche Lebensvielfalt direkt hier vor der Lodge, wo Orcas nie weit sind und Buckelwale täglich kreuzen. Zu beobachten von der eigenen Cabin aus! Es schien mir richtig, diesen Trip nicht in Victoria, sondern in einem Küsten-Resort an der Sunshine Coast abzurunden. Es passt besser zu diesem Trip. Natürlich kann man das auch weglassen oder alternativ schon auf dem Weg zur Nordinsel machen. Wenn man die Inside Passage oder die Discovery Coast Passage anschließen möchte. Alternativ oder zusätzlich zu Farewell Harbour könnte man auch von Port Hardy per Wasserflugzeug in den Smith Inlet fliegen und Grizzlies im Regenwald von der Great Bear Lodge aus erleben – dann vielleicht mit etwas mehr Bären, aber in der Regel ohne die Wale. [Rainer]
Im Reisepreis enthalten:
- 4 Nächte in Unterkünften an o.g. Stationen, sofern verfügbar (Bei Nichtverfügbarkeit einer Unterkunft wird eine möglichst gleichwertige Alternative gebucht.)
- 3 Nächte in der Farewell Harbour Lodge (DZ) inkl. Boot-Transfer ab/bis Alder Bay, Vollverpflegung, Bärenbeobachtungstouren, Walbeobachtungstouren, Führung durch erfahrene Guides, Kajak-Miete
- 7 Tage Mietwagen SUV inkl. lokaler Steuern, unbegrenzter Freikilometer, Airportgebühren, 1. Tankfüllung, Gebühr für 3 zusätzliche Fahrer, Abgabe in Vancouver, Haftpflicht- & Vollkaskoversicherung
- EUR 2 Mio. Zusatzhaftpflichtversicherung
- 2x Fährpassage bis / von Vancouver Island & Sunshine Coast
- geführte Fahrradtour Stanley Park
- Grouse Mountain Sunset Tour
- Reiseführer "Kanadas Westen" und Infopaket
- Reiseunterlagen mit hochwertigem SK-Rucksack "Peyto" von Deuter
- Gutschein für ein individuelles Pixum-Hardcover-Fotobuch (26 Seiten)
- Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung und SK-Zufriedenheitsgarantie